Liebe Eltern, liebe Kinder,
die Dynamik und Entwicklung zum Thema Corona- Virus hat in den letzten Tagen derart zugenommen, dass sich das Orga-Team des OlympiaCamps und der Vorstand des Vereins Olympia 2004 eV dazu entschlossen haben, die Anmeldung am kommenden Samstag (14.03.) in der Arnekengalerie abzusagen. Wir haben nicht nur während der Zeit des OlympiaCamps eine Verantwortung für die Kinder, in der derzeitigen ungewissen Situation eines hoch ansteckenden Virus haben wir auch und insbesondere eine Verantwortung den Eltern gegenüber, die sich wieder für die Anmeldung Ihrer Kinder angestellt hätten. Und wir möchten nicht, dass sich die Eltern bei dieser Anmeldung der Gefahr einer Infizierung aussetzen oder möglicherweise infizieren. Angesichts der Empfehlungen und Anweisungen des Bundesgesundheitsministers, der niedersächsischen Landesregierung und der Landkreise können wir die Anmeldung in dem gewohnten Rahmen nicht durchführen. Hierfür bitten wir um Verständnis.
 
Das Orga-Team arbeitet bereits an einer Lösung und einer alternativen Anmeldemöglichkeit und wird diese zeitnah mitteilen. Dieses wird wird in den nächsten Tagen über die Homepage des Vereins Olympia2004eV (www.olympia2004ev.de) und die HAZ erfolgen. Denn das OlympiaCamp 2020 soll stattfinden und ist von der Absage der Anmeldung am kommenden Samstag nicht betroffen.
 
Euer
Orga-Team des OlympiaCamps
und der Vorstand des Vereins Olympia 2004 eV