Ab Mittwoch, 17.08., werden wir den Einlass auf das Campgelände ändern. Die Kinder werden dort morgens nicht mehr getestet werden. Sie können das Campgelände betreten und sich nach dem Eingang zu den Tischen ihrer Sportarten begeben. Das OlympiaCamp beginnt wie gewohnt ab 8.00. Somit werden keine langen Warteschlangen mehr entstehen und der sportliche Wert des OlympiaCamps wird wieder in den Vordergrund rücken. Bei den bisherigen Tests sind nur eine verschwindend geringe Zahl positiver Tests aufgetreten. Um den reibungslosen Ablauf der Trainingseinheiten in den nächsten Tagen zu gewährleisten, wird nunmehr auf das morgendliche Testen der Kinder verzichtet.