Das war der erste Tag

Das 16. Hildesheimer OlympiaCamp hat begonnen. Bei heißen Temperaturen kamen die Kinder am frühen Morgen zum Campgelände, eine Mischung aus langjährigen Campteilnehmern und neuen Teilnehmern. Dort wo im letzten Jahr noch das Wasser stand konnten die Kinder und Betreuer nun nach dem ersten Kennenlernen in den Sportarten mit dem Frühsport die Campwoche einläuten. Viele altbekannte Campsongs begleiteten die Teilnehmer dabei. Anschließend hatten sich alle ein vom Küchenteam gut vorbereitetes Frühstück verdient – und natürlich auch Getränke. Den ganzen Tag über wurde angesichts der Temperaturen genügend Wasser und Saftschorle verteilt. Auch mit verschiedenen Schwimmeinheiten wurde versucht für etwas Abkühlung zu sorgen. Die Wassersportarten wurden in diesem Jahr bereits am ersten Tag um das kühle Nass beneidet, aber auch die anderen Sportarten gönnten den Kindern viele Schwimmpausen. Aber das Training kam natürlich nicht zu kurz und so konnte nach einem langen Trainingstag ab 17.00 der Heimweg angetreten werden. Viele haben neue Sportarten entdeckt, andere Kinder kennengelernt und vor allem wieder viel Spaß in der großen Campfamilie gehabt. Wir freuen uns auf den nächsten Trainingstag und wünschen bis dahin gute Erholung.

zurück

Impressum Datenschutz