Das war der zweite Tag

Der zweite Tag im OlympiaCamp ist vorbei. Etwas kühler und windiger als am Tag zuvor änderte das Wetter aber nichts am Spaß der Kinder an diesem Trainingstag. Aufgelockert von einigen Tänzen beim Frühsport und gestärkt von vielen Brötchen wurden die nächsten Trainingseinheiten gestartet. Der eine oder andere Regenschauer kam und ging auch schnell wieder. Beim Bringen der Kinder und beim Abholen war schon etwas weniger Gewusel als am Tag zuvor. Weiterhin gilt: Die Stimmung ist super, die Verpflegung ist gut und die Kinder trainieren fleißig. Morgen wird es wärmer und sonnig. Das bedeutet Sonnencreme und Badesachen nicht vergessen, vielleicht kommt die eine oder andere Erfrischung dann ja genau richtig. Gute Erholung und viel Spaß für den dritten Camp-Tag wünscht Euch Euer Orga-Team.

zurück

Impressum