Das war die Anmeldung

Die Anmeldung zum diesjährigen OlympiaCamp fand heute am frühen Morgen in der Arnekengalerie statt. Wir bedanken uns bei allen Eltern, die sich so früh angestellt haben. Die Stimmung war toll. Danke auch an das Team der Arnekengalerie für die Unterstützung und die Möglichkeit die Anmeldung dort durchzuführen. Und Danke auch an die vielen Helfer. Viele Anmeldeformulare haben wir bereits zurück erhalten. Für die anderen gilt: Bis zum 19. März soll die Anmeldung in der Geschäftsstelle Zingel 34 abgegeben werden.

Zu erwähnen bleibt noch der Verlierer des Tages, der (oder die) den Gedanken des Fairplay und das Motto des Camps überhaupt nicht verstanden und sich in der Anmeldeschlange vorgedrängelt hat. Schade, wenn man so etwas mitbekommen muss. Vielleicht hätte sich der Verlierer des Tages einfach mal den Sportsgeist der anderen Eltern zu Herzen nehmen sollen. Aber darüber kann ja nun ein Jahr lang nachgedacht werden.

zurück

Impressum