Laden...

Aktuelles

Video Sommer 2020

Link zu allen Videos

Liebe Olympiacampfamilie,

aufgrund der aktuellen Situation, müssen wir ja in diesem Sommer, auf unser geliebtes Olympiacamp verzichten.

Unser herzlicher Dank gilt nun Tommy, seinem Team und unseren Camp-Handballern.

Durch seine großartigen täglichen Filmbeiträge erleben wir ein kleines Campfeeling uns stellen uns einfach mal vor wir wären im Camp …… Sommer – Sonne – Spaß mit euch.

Vielen,vielen Dank Tommy und Team
und viel Spaß beim mittanzen.

Eure Claudi

2020-11-30T14:19:37+00:00August 2020|

Das Olympia Camp 2020 wird abgesagt

In der Zeit vom 17.08.2020 bis zum 21.08.2020 sollte in diesem Jahr das 18. Hildesheimer Olympia Camp auf dem Camp-Gelände am Hohnsensee stattfinden.

Die Planungen für das diesjährige Camp sind bis zum jetzigen Zeitpunkt mit allen Beteiligten vorangetrieben worden. Dabei hat sowohl das Organisationsteam als auch der Vorstand des Vereins Olympia 2004 e.V. immer die aktuelle Lage während der Corona-Pandemie im Blick gehabt. Entwicklungen und Empfehlungen der zuständigen staatlichen Stellen, allen voran des Landes Niedersachsen, des Landkreises Hildesheim und der Stadt Hildesheim, sind in die Planung mit einbezogen worden.

Bis zum jetzigen Zeitpunkt haben die Verantwortlichen auf Lockerungen gehofft.

Die Niedersächsische Landesregierung hat nunmehr in ihrer aktuellen Verordnung, die ab dem 08.06.2020 Gültigkeit hat, darauf hingewiesen, dass Veranstaltungen und Reisen für Kinder- und Jugendlichgruppen, wie zum Beispiel Ferien- und Zeltlager, bis nach den Sommerferien nicht möglich sind. Dieser Zeitraum bezieht die angedachte Olympia-Campwoche mit ein.

Daher bleibt „mit schwerem Herzen“ nichts anderes übrig, als das diesjährige Hildesheimer Olympia Camp abzusagen.

Seit 2003 lebt das Hildesheimer Olympia Camp von der Freude am Sport, von einem großen Gemeinsamkeits- und Gemeinschaftsgefühl und dem damit verbundenen Spaß am Sport. Bedingt durch die Corona-Pandemie kann dieses alles in diesem Jahr nicht gewährleistet werden.
Das Organisationsteam und der Vorstand des Vereins Olympia 2004 e.V. haben aufgrund der gemeinsamen großen Verantwortung für die Gesundheit und Sicherheit aller Kinder, Betreuer, Trainer etc. entschieden, das Olympia Camp 2020 abzusagen.

Der Dank des Organisationsteams und des Vorstandes gilt allen Trainern und Betreuern der verschiedenen Sportarten, den Eltern und den Kindern, die sich für das diesjährige Olympia Camp 2020 angemeldet haben, den Sponsoren und allen weiteren Unterstützern.

Alle Beteiligten freuen sich bereits jetzt auf das Olympia Camp 2021!

gez. für den Vorstand des Vereins Olympia 2004 e.V. und das Organisationsteam

Frank Wodsack
Marc-André Delp

2020-06-11T10:29:35+00:00Juni 2020|

Anmeldebestätigungen werden versendet

Die Anmeldung zum diesjährigen Hildesheimer OlympiaCamp ist erfolgt. Die Anmeldebestätigungen für das Hildesheimer OlympiaCamp werden nun versendet, die Zuteilung der Anmeldungen zu den Sportarten erfolgt in den nächsten Wochen.

Und noch ein Hinweis: Stand heute planen wir das OlympiaCamp weiter und wollen an der Ausrichtung des OlympiaCamp für die Kinder in diesem Jahr festhalten. Das OrgaTeam wird aber zusammen mit dem Vorstand des Vereins Olympia 2004 eV aktiv die aktuelle Lage während der Corona-Pandemie beobachten und dazu im Sinne der OlympiaCamp-Kinder und deren Eltern handeln. Wir werden auf aktuelle Entwicklungen und Empfehlungen der Bundesregierung, des Landes Niedersachsen und des Landkreises Hildesheim reagieren und zu gegebener Zeit entscheiden, ob das Camp tatsächlich durchgeführt werden kann. Hierzu werden wir über die aktuellen Entwicklungen auf unserer Homepage berichten und auch die Eltern entsprechend informieren.

2020-05-08T09:25:25+00:00April 2020|

Anmeldeschluss und Bestätigungsemail

Die Camp-Anmeldung ist nunmehr abgeschlossen, das online-Formular wurde entfernt. Und von einigen Seiten kam die Frage nach einer separaten Bestätigungsemail des Eingangs. Eine gesonderte EMail hierzu gab und gibt es nicht. Nach Absenden des Formulars gab es einen Hinweis, dass die Anmeldung abgesendet worden ist. Damit ist sie auch zugegangen und wird an der Verlosung teilnehmen.

2020-05-08T09:25:50+00:00April 2020|

Informationen zu Sportarten und Altersangaben

Das 18. Hildesheimer OlympiaCamp findet vom 17.08. bis 21.08.2020 statt.

Folgende Sportarten nehmen 2020 am OlympiaCamp teil:

Sportart  / Alter

American Football 8 – 15
Basketball  8 – 14
Cheerleading  7 – 14
Fechten  10 – 12
Fußball   6 – 11
Handball  8 – 13
Hockey   6 – 14
Inlineskaten  8 – 14 (erforderlich: Helm, Inliner, Hand-, Knie-, Ellenbogenschoner)
Judo   6 – 10
Kanu  8 – 14 (erforderlich: Schwimmausweis Bronze)
Leichtathletik 8 – 14
Mountainbike  9 – 13 (erforderlich: Helm, Handschuhe, Mountainbike, keine E-Bikes)*
Radio Tonkuhle  12 – 15 (erforderlich: Fahrrad)
Reiten  12 – 14
Schwimmen  6 – 10 (erforderlich: Schwimmausweis Seepferdchen, Ausnahme **)
Segeln 9 – 10 (erforderlich: Schwimmausweis Bronze)
Sportklettern 10 – 12 (erforderlich: Sportschuhe / Turnzeug, verkehrstaugliches Fahrrad)
Tanz & Akrobatik  9 – 13
Tennis   6 – 12
Triathlon  8 – 14 (erforderlich: Helm, verkehrstaugliches Fahrrad, Schwimmausweis Bronze)
US Sports + Language 11 – 14
Volleyball  10 – 14
Wasserball  9 – 13 (erforderlich: Schwimmausweis Silber oder Gold)

MiniCamp 5 – 6 (von 8.00 bis 13.00)

HAZ Junior-Reporter  12 – 15 
Die HAZ begleitet das OlympiaCamp wieder mit dem Redaktionsteam. Insgesamt werden 10 Jugendliche in dieser Woche die Berichterstattung vorbereiten und unter Anleitung der „echten Redakteure“ Zeitung machen. Die Anmeldung läuft über die HAZ direkt.

*Für die Sportart Mountainbike können in diesem Jahr keine Ausleihfahrräder angeboten werden. Die Mountainbikes sind somit selber mitzubringen. Dabei ist auf entsprechende Ausstattung (beispielsweise hinsichtlich Bremsen und Reifen) zu achten.

**Bei der Sportart Schwimmen besteht für eine kleine Anzahl an Kindern die Möglichkeit das Schwimmabzeichen Seepferdchen zu erwerben. Für Kinder mit diesem Wunsch ist eine Anmeldung auch ohne Schwimmabzeichen Seepferdchen möglich. Angesichts der geringen verfügbaren Plätze kann es aber sein, dass der Anmeldewunsch nicht berücksichtigt werden kann und in diesem Fall an der Wunschsportart Schwimmen nicht teilgenommen werden kann und die Zuordnung zu einer anderen Sportart erfolgt.

Die Kosten für das OlympiaCamp betragen:

145,00 Euro für das erste Kind
135,00 Euro für das zweite Kind
125,00 Euro für das dritte Kind
100,00 Euro für das MiniCamp.

Die Adresse der Geschäftstelle des ausrichtenden Vereins Olympia 2004 e.V. ist:

Olympia2004 e.V.
Zingel 34
31134 Hildesheim

Tel: 0177-704 8477
info@olympia-camp.de

2020-04-01T12:24:08+00:00März 2020|

Anmeldung OlympiaCamp2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,
alle Informatonen zum Ablauf der Campanmeldung 2020 findet Ihr unter dem Punkt Anmeldung zum OlympiaCamp 2020 in der Menuleiste links.

2020-04-01T12:25:24+00:00März 2020|

Erreichbarkeit Campbüro

Das Orga-Team ist derzeit nur per EMail zu erreichen, das Mobiltelefon ist ausgeschaltet, persönliche Besuche im Camp-Büro sind nicht möglich. Per EMail werden Anfragen aber schnellstmöglich beantwortet.

2020-04-01T12:32:16+00:00März 2020|

Camp Büro geschlossen

Angesichts der derzeitigen Entwicklungen weisen wir darauf hin, dass unser Campbüro vorerst nicht öffnen wird.

Neue Informationen zur Anmeldung werden wir veröffentlichen, sobald wir entschieden haben wie die Anmeldung in diesem Jahr durchgeführt werden soll.

2020-03-28T16:14:17+00:00März 2020|

Absage der OlympiaCamp Anmeldung

Liebe Eltern, liebe Kinder,
die Dynamik und Entwicklung zum Thema Corona- Virus hat in den letzten Tagen derart zugenommen, dass sich das Orga-Team des OlympiaCamps und der Vorstand des Vereins Olympia 2004 eV dazu entschlossen haben, die Anmeldung am kommenden Samstag (14.03.) in der Arnekengalerie abzusagen. Wir haben nicht nur während der Zeit des OlympiaCamps eine Verantwortung für die Kinder, in der derzeitigen ungewissen Situation eines hoch ansteckenden Virus haben wir auch und insbesondere eine Verantwortung den Eltern gegenüber, die sich wieder für die Anmeldung Ihrer Kinder angestellt hätten. Und wir möchten nicht, dass sich die Eltern bei dieser Anmeldung der Gefahr einer Infizierung aussetzen oder möglicherweise infizieren. Angesichts der Empfehlungen und Anweisungen des Bundesgesundheitsministers, der niedersächsischen Landesregierung und der Landkreise können wir die Anmeldung in dem gewohnten Rahmen nicht durchführen. Hierfür bitten wir um Verständnis.
 
Das Orga-Team arbeitet bereits an einer Lösung und einer alternativen Anmeldemöglichkeit und wird diese zeitnah mitteilen. Dieses wird wird in den nächsten Tagen über die Homepage des Vereins Olympia2004eV (www.olympia2004ev.de) und die HAZ erfolgen. Denn das OlympiaCamp 2020 soll stattfinden und ist von der Absage der Anmeldung am kommenden Samstag nicht betroffen.
 
Euer
Orga-Team des OlympiaCamps
und der Vorstand des Vereins Olympia 2004 eV
2020-04-01T07:58:55+00:00März 2020|